04 Saisonauftakt im Cinque Terre

Sa. 6.5. bis Sa. 13.5.2017
Saisonauftakt im Cinque Terre

Einer der atemberaubendsten Küstenabschnitte Italiens ist sicher das Cinqe Terre. Und genau da wollen wir zum Saisonauftakt hin. Herrlich kleine, kurvenreiche Straßen führen ins Hinterland und in die Berge. Die Marmorbrüche von Carrara sind nicht weit und auch die Höhenzüge des nahegelegenen Appennin laden zu ausgedehnten Touren ein. Die Emilia-Romagna und die Toskana liegen quasi vor der Haustür. Alles Ziele, die unsere Herzen höher schlagen lassen.

Fünf Länder“ heißt die malerische Region an der ligurischen Riviera, in der wir ausgiebig Motorrad fahren wollen. Die fünf kleinen Dörfer, die einst Namensgeber waren, pressen sich bunt und manchmal recht abenteuerlich an die steilen Felsen. Bis in die Mitte der 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts waren diese so abgeschieden, dass die Bewohner fast nur vom Fischfang und dem Ertrag ihrer Felder lebten, die sie spektakulär in die Hänge trassiert hatten. Jeder Ort ein Land für sich.

Wir starten unsere Reise nahe Varese, an den oberitalienischen Seen. Hier treffen wir uns am Samstagabend. Am nächsten Morgen fahren wir in einer kurzweiligen Tagesetappe gemeinsam ans Meer. Im Frühsommer ist es hier am schönsten. Dann erwacht das Cinque Terre aus dem Winterschlaf und ist bereit, von uns entdeckt zu werden.

In erreichbarer Nähe werden wir unser Quartier aufschlagen, um mit abwechslungsreichen Tagestouren den Start in die Motorradsaison ausgiebig genießen zu können. Am Freitag geht’s zurück zum Ausgangshotel nach Varese, am Samstag leider schon wieder nach Hause.

Die wichtigsten Informationen:

Dauer: 8 Tage – 5 Tage Urlaub

Leistungen: Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer in typischen Hotels der Region. (Einzelzimmer stehen nur in begrenzter Zahl und gegen Aufpreis zur Verfügung). Drei-Gänge-Menü oder Buffet am Abend, regionales Frühstück am Morgen, Teilnahme an den sechs geführten Touren, Info-Paket. Servicefahrzeug, Gepäcktransport während der einzelnen Etappen, Ersatzmotorrad (soweit noch verfügbar) für den Fall einer Panne.

875,– Euro pro Motorradfahrer im Doppelzimmer
825,– Euro für die Sozia im Doppelzimmer
180,– Euro Einzelzimmerzuschlag im Hotel

—–

Mehr Infos oder Anmeldung per Mail unter: kurvenfieber@mac.com
An- und Abreise mit Auto und Anhänger oder Kleintransporter möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr – Kurzfristige Änderungen möglich.
Veranstalter ist der ADAC Hessen-Thüringen.

Eine Antwort zu “04 Saisonauftakt im Cinque Terre

  1. Pingback: Das neue Tourenprogramm 2016 | kurvenfieber: Mehr als nur Motorrad fahren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s