Archiv der Kategorie: Uncategorized

Das Edelbergland entdecken

Ein langes Wochenende zum Saisonabschluß. Ziel ist das Ederbergland. Von Freitagnachmittag bis Dienstagmittag wollen wir hier noch einmal gemeinsam auf herrlich kurvenreichen Straßen Motorrad fahren – bevor der graue Herbst so langsam Einzug halten wird.

Termin: 29.9. bis 3.10.2017

12_adac-gme-2017_ederbergland

Die Seite zum download gibt es hier:

Ederbergland

Dieses und viele andere tolle Tourenangebote findest Du in der Broschüre „Gemeinsam mehr erleben“, die der ADAC Hessen-Thüringen herausgibt. Du kannst Dir diese unter dem nachfolgenden Link herunterladen:

https://www.fsz-rhein-main.de/motorrad/motorradtouren/

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. Am einfachsten per Mail unter kurvenfieber@mac.com

 

 

 

Endurowandern – bis ins Friaul

Eine tolle Woche für alle Freunde des gepflegten Endurowanderns. Von Obertauern aus gehts – auf zum Teil unbefestigten Wegen – bis ins Friaul, wo wir zwei Tage lang unserer Leidenschaft auf herrlichen Schottenwegen frönen werden. Dann gehts zurück nach Österreich, um an zwei weiteren abwechslungsreichen Tourtagen möglichst oft auf unbefestigten Wald- und Wiesenwegen unterwegs sein zu können. Wir können es kaum abwarten …

Termin: 16.7. bis 23.7.2017

10_adac-gme-2017_friaul_enduro

Die Seite zum download gibt es hier:

Endurowandern bis ins Friaul

Dieses und viele andere tolle Tourenangebote findest Du in der Broschüre „Gemeinsam mehr erleben“, die der ADAC Hessen-Thüringen herausgibt. Du kannst Dir diese unter dem nachfolgenden Link herunterladen:

https://www.fsz-rhein-main.de/motorrad/motorradtouren/

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. Am einfachsten per Mail unter kurvenfieber@mac.com

 

Sommerfest der Motorradfahrer

Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder ein Sommerfest der Motorradfahrer. Diesmal wird der Spessart das Ziel sein. Tolle Touren, viel Zeit für persönliche Gespräche, leckeres Essen und die Gelegenheit, kennenzulernen, wer bei unseren Touren so alles dabei ist. Das ist doch ein Angebot, oder?

Termin: 30.6. bis 2.7.2017

08_adac-gme-2017_sommerfest

Die Seite zum download gibt es hier:

Sommerfest der Motorradfahrer

Das Sommerfest und viele andere tolle Tourenangebote findest Du in der Broschüre „Gemeinsam mehr erleben“, die der ADAC Hessen-Thüringen herausgibt. Du kannst Dir diese unter dem nachfolgenden Link herunterladen:

https://www.fsz-rhein-main.de/motorrad/motorradtouren/

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. Am einfachsten per Mail unter kurvenfieber@mac.com

 

Videos bis zum Umfallen

Bald ist es soweit, dann werden wir ein altes Versprechen einlösen können: allen, die Interesse daran haben, ein Video von „ihrer“ Motorradtour zur Verfügung zu stellen.

Bei unseren alljährlichen „Nachtreffen“ gab es von jeder Tour, die wir in dem betreffenden Jahr angeboten hatten, ein kurzweiliges Filmchen. Oft haben wir bis tief in die Nacht zusammengesessen, um gemeinsam anzuschauen, was wir so alles erlebt hatten. Bei der Bestellung der entsprechenden DVDs hat es dann meist ein wenig „geklemmt“. Nicht immer bekam Jeder, was er gern haben wollte. Dafür wollen wir uns an dieser Stelle noch mal entschuldigen.

auvergne

2001 waren wir gleich zweimal in der Auvergne unterwegs. Die entsprechenden Videos liegen schon als mpg4-file vor. Ich habe schon mal reinschaut und muss sagen: schön war es – wie immer.

Das soll jetzt anders werden. Wir sind gerade dabei, die Filme aus den Jahren 2001 bis 2012 zu digitalisieren und als mpg4-Datei zur Verfügung zu stellen. Bis 2008 sind wir schon gekommen – auch wenn das ein mühsamer und zeitraubender Prozess ist. Aber was tut man nicht alles, um alte Versprechen einzulösen … 😉

Jetzt müssen wir noch nach irgendeiner Server-Lösung suchen, von der Ihr die Filme, die Euch interessieren, einfach herunterladen könnte. Die EDV-Spezialisten sind schon auf der Suche.

Sobald wir fertig sind, geben wir Bescheid – und freuen uns dann über Euer Feedback.

 

Garmin 276 Cx – geht doch

276cx_wp

War es nur ein „falsch“ gesetzter Wegpunkt? Ich habe die Route, in der auf dem Navi an einer Stelle einen großen Umweg zum Ziel berechnet wurde, noch mal neu geplant. Der Wegpunkt, ab dem der eigentliche Routenverlauf verlassen wurde, wurde an anderer Stelle neu gesetzt – und siehe da: der 276 Cx navigiert exakt so, wie er soll! Das ist doch eine Freude!

Den gleichen „Fehler“ hat übrigens auf der Zumo 390 gezeigt, auf den die Routen zum Vergleich ebenfalls aufgespielt wurden. Mit dem „optimierten Wegpunkte“ klappte es dann ebenfalls.

Bislang überzeugt der Nachfolger des legendären 276 C. Allerdings muss, wer noch mit MapSource arbeitet, die geplanten Routen im gpx-Format überspielen. Das „alte Garmin-Format“ kann der Neue nicht.

In ein paar Tagen muss ich nach Würzburg – gut 130 Kilometer Fahrt. Da werde ich den 276 Cx noch mal auf Herz und Nieren prüfen. Denn noch ist die Frage unbeantwortet, wie er auf längeren Strecken navigiert, wenn die Zahl der Wegpunkte auf der geplanten Strecke überschaubar bleibt. Da entwickelt der Zumo 390 gern ungewollt ein Eigenleben und weicht von der Strecke, die im PC geplant wurde, schon mal ab. Der 276 Cx wird das hoffentlich nicht tun. Schauen wir mal …

 

Galerie

Saisonabschluss im Fränkischen

Diese Galerie enthält 49 Fotos.

Den Tag der Deutschen Einheit nutzend, ging es zum Saisonabschluss noch mal in die Fränkische Schweiz. Glücklicherweise sollte sich die Wettervorhersage nicht bewahrheiten – statt der angekündigten heftigen Niederschläge blieb es weitgehend sonnig und trocken. Zwei kurze Etappen im leichten Nieselregel- ansonsten bestes … Weiterlesen

Galerie

Einmal Spanien und zurück

Diese Galerie enthält 113 Fotos.

Vom Genfer See bis runter in die Pyrenäen und nach einer kurvenreichen Runde durch den spanischen Teil des gewaltigen Bergmassivs wieder zurück nach Hause. Das war, mit wenigen Worten beschrieben, der Plan für eine abwechslungsreiche Woche. Und der sollte im … Weiterlesen