Galerie

Und dann ging´s nach Sardinien

Anfang Mai waren wir mit einem langen Wochenende in Richtung Bodensee in die Saison gestartet, Ende Mai ging es (endlich mal wieder) nach Sardinien. Vom Treffpunkt in Varese fuhren wir nach Genua und mit der Nachtfähre rüber auf die Insel. Eine Woche strahlender Sonnenschein war garantiert und jede Menge Spaß – sowohl auf der Straße, wie auch auf so manchem unbefestigten Weg, hatten wir doch auch eine Gruppe zum Endurowandern eingeladen. Nachfolgend ein kleiner Rückblick in Bildern:

Im Juli ging es dann hoch in den Norden. Der nächste Bilderbogen blickt zurück auf unsere Reise nach Norwegen. Mehr dazu in den nächsten Tagen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s