13 von 19

Der letzte Tag unseres langen Wochenendes – und es ist wie immer. Der eine oder andere hat Hummeln im Hintern und bricht schon etwas früher auf.


Noch sitzen wir ein letztes Mal beim Frühstück zusammen, um 9 Uhr aber geht’s los. Gerd und Mario fahren direkt zurück nach Thüringen, der Weg von Würzburg dorthin wäre Ihnen zu weit. Christoph und Andreas fürchten unterwegs nass zu werden und fahren lieber direkt, Jörg und Rolf hingegen wollen die Rückfahrt individuell gestalten. So sind wir am Ende 13 von 19, die sich auf den Weg Richtung Würzburg machen.


Ein paar dunkle Wolken hängen am Himmel, doch es bleibt (natürlich) trocken. Ab und zu blinzelt sogar die Sonne durch. Wir schlagen ein paar Haken und erreichen gegen halb elf den Landgasthof Weichlein. Tee, Kakao und Kaffee werden bestellt; wir klönen ein wenig vor uns hin.


Noch eine gute Stunde Fahrt, dann rollen 12 Motorräder (eines mit Sozia) auf dem großen Parkplatz des Gasthaus Anker direkt am Main aus. Kurz vor Albertshofen waren wir auf Stefan und seine Gruppe „aufgelaufen“, so dass wir die letzten Kilometer gemeinsam – als eine große Gruppe – zurücklegen konnten. Toll!


Glücklicherweise hatten wir reserviert, so dass in der gut gefüllten Gaststube noch zwei Tische frei waren. So mancher studierte erst mal die Landkarte statt der Speisekarte – nach dem Motto „nur wenn ich weiß, wie ich nach Hause komme, kann ich in Ruhe essen“ 😉


Es ist schon fast halb drei, als sich ein jeder für sich auf den Weg nach Hause macht. Die letzte ADAC-Tour dieses Jahres ist tatsächlich zu Ende und die Motorradsaison damit (fast) auch.


Zum Glück sind die Pläne fürs nächste Jahr fast schon fertig. Auch 2017 werden wir wieder viele schöne Reisen unternehmen können. Dauert ja nicht mehr lang … 😉

Nachtrag: eigentlich waren fürs Wochenende kräftige Regenschauer vorhergesagt – doch in der Fränkischen Schweiz blieb es (glücklicherweise) trocken. Auf dem Weg von Würzburg nach Hause kam es knüppeldick. Es schien, als fiel in den gut zwei Stunden Fahrzeit so viel Regen, wie für das gesamte Wochenende prognostiziert. Aber besser so, als …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s