Ja, wo waren sie denn?

245 herrlich kurvenreiche Kilometer – das war die Bilanz unserer Tagestour nach dem Sicherheitstraining. Von Gettenbach aus ging´s in den Spessart zur Kaffeepause und weiter in die Rhön, wo wir unterhalb der Wasserkuppe unsere Mittagsrast einlegten. Schluß war schließlich in Schüchtern – von hieraus traten wir die Heimreise an.

Wir haben die Route bei GPSies hinterlegt. Ein Klick auf die Karte und schon kannst Du nachvollziehen, welche Strecken wir gefahren sind.

160430_Strecke

Bis auf über 900 Meter ging hinauf, das zeigt das Höhenprofil im aufgezeichneten Track:

160430_Höhenlinie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s