Vom Bliesgau bis zum Donnersberg

Es ist wie immer – am letzten Tag haben alle „Hummeln im Hintern“. Es ist gerade einmal viertel vor neun, da stehen die meisten schon abfahrbereit auf dem Parkplatz.

Auf kleinem, kurvenreichen Straßen suchen wir uns unseren Weg nach Landstuhl. In den Tälern hängt noch der Morgennebel, der Himmel zeigt erste blaue Flecken und auch die Sonne lugt ein wenig vom Himmel. Alte knorrige Apfelbäume säumen den Weg, die kleine roten Früchte hängen noch an den Zweigen. Es geht bergauf und bergab, immer wieder folgen wir mäandernden Bach- und Flußläufen und genießen jeden Kilometer. Für viele neigt sich mit der heutigen Tour die Saison dem Ende zu.

In Landstuhl treffen wir uns zur Kaffeepause. Im Wintergarten sitzen wir in großer Runde zusammen und schwelgen in Erinnerungen. Dieter ist vorbeigekommen und wird uns auf dem letzten Stück des Weges begleiten.

Es geht Richtung Donnersberg. In der „Burgstubb“ der Burgruine Falkenstein haben wir uns zum Mittagessen angesagt. Die letzten 68 Kilometer- und zum Schluss noch eine besondere Herausforderung: in Falkenstein windet sich die schmale Straße mit 25 Prozent Steigung und noch dazu in einer scharfen Linkskehre den Berg hinauf.

Gegen halb eins sind wir am Ziel. Noch einmal zusammen Mittag essen, dann fährt jeder individuell nach Hause. Ein Blick in die Speisekarte bietet für jeden etwas: die mächtige „Kanonenkugel“ und der ausladende „Hüttenteller“ sind so gewaltig, dass sie unbedingt im Bild festgehalten werden müssen.

Dann geht’s nach Hause. Wir sind uns einig: war wieder ein tolles (langes) Wochenende. Vom angekündigten Dauerregen keine Spur – statt dessen durchweg trockene Straßen und viele schöne Touren. Kalt war’s, aber schön. Gut, dass wir uns nicht haben Bange machen lassen.

Jetzt planen wir die Saison 2016 – in Kürze mehr …

Der Hüttenteller in der Burgstubb – ein beliebtes Fotomotiv.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s