Oberdrauburg statt Kötschach

Eigentlich hatten wir unsere Reise nach Istrien in Kötschach beginnen lassen wollen. Weil wir aber auch bei dieser Reise wohl mit drei Gruppen unterwegs sein dürften, werden die Zimmerkapazitäten in dem ursprünglich geplanten Hotel knapp. Wir haben deshalb den Start- und Endpunkt nach Oberdrauburg verlegt – gut 13 Kilometer weiter nördlich, noch vor dem Gailberg gelegen.

Von dort aus geht es dann nach Istrien und wahrscheinlich über Slowenien wieder zurück. Da wir das erste Mal in Kroation unterwegs sein werden, sind wir schon sehr gespannt, welche Eindrücke uns dort erwarten werden.

Eine Antwort zu “Oberdrauburg statt Kötschach

  1. Ein idealer Ausgangspunkt für Slowenien und Kroatien ist nach meiner Meinung der Lungau, der sonnige Süden Salzburgs. Über die Turrach, Feldkirchen, Klagenfurt übern Wurzenpass oder Loiblpass, Vrisic, Socatal und so weiter. Fahr im Sommer gern mal mit Euch! LG Richard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s