Ein traumhafter Tag

TOURBERICHT BAYERISCHER WALD
Montag, 8. Juni | 3. Tag

Heute wollen wir einen Ausflug nach Tschechien, in den Böhmerwald – dem Pendant zum Bayerischen Wald – unternehmen. Auf schmalen Wegen geht es zur Grenze. Kaum haben wir Tschechien erreicht, laden auch schon die ersten Tankstellen dazu ein, billig Sprit zu bunkern.

Nähe Nyrsko biegen wir auf einen schmalen Pfad ab, der uns kilometerweit durch den Wald führt. Die Wegstrecke ist recht holprig, aber wunderschön. In Zelenza Ruda legen wir die erste Kaffeepause ein, bevor wir wieder in den Böhmerwald eintauchen. Immer höher schraubt sich die Straße, bald sind mehr als 1100 Höhenmeter erreicht. Auf einem kleinen Parkplatz, inmitten dieser herrlichen Landschaft legen wir einen kurzen Fotostopp ein, bevor es zurück nach Deutschland geht.

In Philippsreut stärken wir uns – nach all den Schweinebraten und Haxen der vergangenen Tage – mit einer leckeren Forelle, die wir bei strahlendem Sonnenschein im Freien verspeisen. Noch ein kleiner Abstecher nach Finsterau und schon müssen wir so langsam die Rückreise antreten. Natürlich nicht, ohne zuvor die obligatorische Kaffeepause eingelegt zu haben, bei der wir uns, angesichts des herrlichen Wetters, noch ein Eis mit frischen Erdbeeren gönnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s