Masuren & Kaliningrad

Swetlogorks, das ehemalige Rauschen, wird voraussichtlich der Ort sein, in dem wir bei unserem Abstecher durch Kaliningrad übernachten werden. Das Hotel ist angefragt, hat auch schon erklärt, dass ausreichend Zimmer frei seien, nur eine Bestätigung liegt noch nicht vor. Alles etwas mühsam, im Osten.

Ich bin sehr gespannt, was uns bei unserer Reise so alles erwarten wird. Gemeinsam mit der Gruppe, die an die Masurischen Seen reist, wollen wir entlang der polnischen Küste Richtung russische Grenze fahren. Nach einer Übernachtung nahe Kaliningrad geht es dann über die Kurische Nehrung nach Litauen. Hier werden wir zwei abwechslungsreiche Tagen am Rande des Baltikums verbringen, um dann, an der Masurischen Seenplatte, wieder auf „den Rest der Gruppe“ zu treffen. Gemeinsam geht es im Anschluss in zwei Tagesetappen zurück nach Deutschland.

Wir freuen uns schon sehr auf diese, sicher sehr erlebnisreiche Reise. Für die Tour nach Kaliningrad und Litauen gibt es derzeit noch zwei freie Plätze, bei der Tour an die Masurischen Seen können wir – weil wir in zwei Gruppen fahren – noch ein paar Motorradfahrer mehr mitnehmen. Interesse? Nachfragen beantworten wir gern per Mail: kurvenfieber@mac.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s