Programm zum Anlassen

Gestern abend haben wir erneut mit den „Christlichen Motorradfahrern“ zusammengesessen. Das Programm fürs „Anlassen“ am 19. April muss vorbereitet werden.

Nach dem Gottesdienst in der „Kleinen Kirche am Berg“ lädt der VCM wieder zu einen Corso nach Gelnhausen ein. Am frühen Nachmittag gibt es dort bei Musik und Würstchen ein zwangloses Treffen auf der großen Wiese in der Stadtmitte. Der ADAC will mit einem großen Truck vor Ort sein und über seine Sicherheitstrainings informieren. Mit dabei ist unter anderem auch die Dekra, die Motorradfahrern für technische Fragen – etwa bei Um- und Anbauten – zur Verfügung steht. 

Sicher wird das „Anlassen“ auch in diesem Jahr viele Motorradfahrer in seinen Bann ziehen. Sehen wir uns am Sonntag, den 19. April?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s